Online Marketing Webdesign Lübeck – Checkliste Websites
Blog /
Online Marketing, Onpage

Checkliste für erfolgreiches Online Marketing und Webdesign

Wo setzt man am besten an mit effektivem Online-Marketing? Wie gut ist das Webdesign Ihrer Website? Wie gut funktioniert eine Website überhaupt? Viele Websitebetreiber haben diese Fragen – und noch viele mehr. Grund genug für unsere Spezialisten eine Checkliste zu entwickeln, die Licht ins Dunkel von Online-Präsenzen bringt.

Sie wollen sofort anfangen und die Checkliste haben?
Hier gehts zum Download
Checkliste für Websites

Wie geht gutes Online-Marketing?

Es gibt unzählige Expertenartikel, Blogposts und Fachbücher über Online-Marketing. Aber eigentlich beginnt alles mit der Betrachtung ganz grundsätzlicher Dinge. Bevor man über SEO, SEA, Social Media und Pagespeed nachdenkt, sollte man sich einige essentielle Fragen stellen und beantworten. Erst danach kann eine Strategie für erfolgreiches Online-Marketing entwickelt werden.

Meist liegen die Fragen zur Analyse und Bewertung einer Website auf der Hand – nur geordnet sind sie nicht. Viele Unternehmer betrachten ihre eigene Online-Präsenz vornehmlich mit ihren eigenen Augen – also denen des Absenders. Sie vergessen dabei, dass die Inhalte ja eigentlich für den Besucher gedacht sind. Gern vernachlässigt wird, dass der erste Eindruck zählt. In einer sehr kurzen Zeit nach dem Klick auf das Suchergebnis der SERP (Search Engine Result Page) entscheidet der Besucher, ob er auf der geklickten Website richtig ist. Hat er dieses Gefühl nicht, ist er sofort wieder weg – und, er kommt in der Regel nicht wieder. Außerdem möchte er wissen, wo er sich gerade befindet, wie er sich zurecht finden kann und, was er als nächstes tun soll.

Unser Checkliste für erfolgreiches Online-Marketing

Machen Sie es sich einfach und lassen Sie sich von unserer Checkliste durch sinnvoll strukturierte Fragen führen. Beantworten Sie diese ehrlich und am besten aus der Perspektive eines Besuchers Ihrer Website. Versuchen Sie auch Überlegungen über die Personen anzustellen, die diese näher beschreiben:

  • Wie kommt die Person auf die Website (Direkteingabe, Suchbegriff, Verweis)?
  • Kennt der Besucher Ihr Unternehmen?
  • Welches ist das Informationsbedürfnis des Besuchers? Warum könnte er Ihre Website besuchen wollen und was könnte er dort erwarten?
  • Welches Geschlecht hat die Person, wie alt ist sie (Ziel- und Bedarfsgruppenanalyse)?
  • Mit welchem Gerät wird die Website besucht (Desktop, Tablet oder mobil)?
  • Welche Inhalte soll der Besucher idealerweise ansehen?

Wenn Sie alle Fragen beantwortet haben, ergibt sich ein erstes Bild. Idealerweise geben Sie jetzt ein Exemplar dieser Checklise an eine Person weiter, die nicht mit Ihrem Unternehmen verbunden ist. Sie werden Augen machen, wie unterschiedlich die Antworten jetzt ausfallen können. Wenn die ersten Fragen beantworten wurden, ist es sinnvoll über eine Online-Marketing-Strategie nachzudenken und gegebenenfalls die eigene Website weiterzuentwickeln.

Von den Fragen zur Strategie effizienten Online-Marketings

Wenn die Ergebnisse vorliegen, können sie über die nächsten Schritte nachdenken. Erfolgreiches Online-Marketing hat viele Bereiche und mannigfaltige Facetten. Zunächst sollten Sie sich um die Website selbst (Onpage-Optimierung) kümmern und diese anpassen. Danach ist es sinnvoll an die Peripherie zu denken. Das können Social Media, Google My Business, externe Blogs, berufliche Netzwerke wie XING und LinkedIn oder auch Influencer sein. Schritt für Schritt entwicklen Sie so Maßnahmen einer effektiven Online-Marketing-Strategie und kommen Ihren Zielen näher.

Vergessen Sie nicht, regelmäßig auf Ihre Analyse-Tools zu schauen oder sich einen Bericht Ihrer IT-Abteilung oder Webentwickler vorlegen zu lassen. Dazu gehören auch die Daten aus Google Search Console und Google My Business. Dort sammeln Sie wichtige Erkenntnisse und können Ihre Aktivitäten und deren Erfolge oder Scheitern präzise beobachten.

Wiederholen Sie Ihre Analyse

Die Zeiten ändern sich rasch. Technik und Nutzerverhalten passen sich zügig neuen Anforderungen und Gegebenheiten an. Daher sollten Sie eine Analyse – ob mit unserer Checkliste oder auf eigene Faust - immer wieder durchführen. Bleiben Sie am Ball und verpassen Sie nicht wichtige Entwicklungen im Online-Marketing. Diesen können Sie nur effektiv folgen, wenn Sie einen aktuellen Status-quo Ihrer Online-Präsenz haben.

Starten Sie jetzt mit der Onpage-Analyse Ihrer Website und finden Sie Antworten auf grundsätzliche Fragen.
Hier geht es zum Download.
Checkliste für Websites

Das RESULTED-Team wünscht viel Erfolg mit unserer Checkliste. Bei Fragen oder Anregungen, konstruktiver Kritik oder Verbesserungsvorschlägen rufen Sie mich bitte gern oder schreiben eine E-Mail.

Portraitfoto von Stefan Neumann

Geschrieben von:
Stefan Neumann

Online Marketing Webdesign Lübeck – Checkliste Websites

Stefan Neumann

Sie möchten Über Online-Marketing, Social Media oder Content sprechen? Dann melden Sie sich bei mir - wir besprechen diese Themen.

0451 29314124

Jonas Völkmann

Sie haben Fragen oder Ideen zu Technik, Entwicklung oder Webdesign? Dann rufen Sie mich an - ich beantworte Ihre Fragen.

0451 29314122

Resulted Werbeagentur
Hüxstraße 19
23552 Lübeck
Telefon: 0451 29314124
E-Mail: kontakt@resulted.de